Home · Aktueller Miniplan · Downloads · Links Montag, 18. Dezember 2017
Navigation
Ministranten Spaichingen
Ministranten Balgheim
Ministranten Dürbheim
Mini LT
MiniKing

Aktueller Miniplan

Presseberichte
Fahnenhistorie
Downloads

Links
Impressum
Kontakt
Minis Dürbheim

Dürbheim ist ein Dorf mit knapp 1700 Einwohnern, das im Jahre 786 zum ersten Mal namentlich erwähnt wurde.

Auf dem Heuberg entstand 1815 der Ortsteil Risiberg, dessen Anwohner die Marienkappelle erbauten. Die Pfarrkirche St. Peter und Paul, in der die Ministranten ihren Dienst tun, wurde 1763 erbaut. Ihr Kirchturm ist schon von Weitem zu sehen. Neben der Kirche befindet sich das 1998 renovierte und 1999 eingeweithe Gemeindehaus St. Maria in dem die Ministrantenstunden stattfinden. Auf dem Friedhof von Dürbheim steht die Kapelle St. Cosmas und Damian, in der die Ministranten bei Beerdigungen ministrieren.

Die Gemeinschaft der Dürbheimer Ministranten umfasst 16 Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 20 Jahren. Nach der Kommunion werden die neuen Ministranten ein Jahr lang von den Oberminis auf den Ministrantendienst vorbereitet.

Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an

2,307,330 Eindeutige Besuche

Powered by PHP-Fusion © 2003-2005